Über uns

In unseren Räumen „Am Feldchen 10“ finden Sie die Tafel Merzig. Dort sammeln wir hochwertige Lebensmittel, die nicht mehr verkauft werden können, und verteilen sie an Bedürftige.

Zweimal in der Woche ist geöffnet:

Neue Öffnungszeiten!
Montag von 14:00Uhr – 15:00Uhr
Freitag von 14:00Uhr – 15:00Uhr

 

Natürlich bedarf es dazu einer Menge Arbeit, aber, da sind sich die ca. 70 ehrenamtlichen Helfer einig, es macht auch Spaß.

 

alltag_tafel_001_048

 

Trägerin der Tafel Merzig ist die Evangelische Kirchengemeinde Merzig. Das bedeutet, dass die finanzielle Last und das finanzielle Risiko zunächst bei der Kirchengemeinde liegt. Die Waren werden zwar gespendet, aber Unkosten entstehen für Miete, Reinigung, Strom, Fahrzeugunterhaltung usw. Viele Institutionen und Einzelpersonen unterstützen die Arbeit durch Geldspenden, und durch den Eigenbeitrag der Kunden in Höhe von 1 Euro kommt auch Geld in die Kasse, aber unter dem Strich bleibt ein erheblicher Teil der Unkosten bei der Kirchengemeinde und somit bei Ihren Mitgliedern, die Kirchensteuer zahlen. Ein herzliches Dankeschön darum allen, die die Arbeit der Tafel durch ihre Kirchensteuer absichern. Wer das im Moment nicht tut, findet hier (link zu https://ev-merzig.de/wiedereintritt/) seinen Weg zum Eintritt in die evangelische Kirche.

 

Wenn Sie spenden wollen, benutzen sie bitte das Konto der Ev. Kirchengemeinde Sparkasse Merzig Wadern | KONTO: IBAN DE26 5935 1040 0000 0986 16.

Geben Sie als Spendenzweck „Tafel Merzig“ an. Sie erhalten eine Spendenbescheinigung, die sie steuerlich geltend machen können. Besonders helfen Sie uns aber.